Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.

Engadiner Hoteliervereine unterstützen Wiederaufbau in Bondo

Herausgeber: Hotel Saratz,

Die Sektionen von Hotelleriesuisse Pontresina, St. Moritz und Maloja-Sils-Silvaplana sammelten 10‘000 Franken für die Bewohner von Bondo. Das Geld soll für die Soforthilfe und den Wiederaufbau zur Verfügung stehen.

Die Engadiner Sektionen von Hotelleriesuisse Pontresina, St. Moritz und Maloja-Sils-Silvaplana nehmen mit grosser Betroffenheit Anteil am Ausmass der Naturkatastrophe in Bondo. Als Zeichen der Solidarität unterstützen die Mitglieder das Bergdorf mit einer Spende von 10‘000 Franken, davon stammen 5000 Franken aus St. Moritz und je 2500 aus Sils und Pontresina. Einige Hotelmitarbeitende in den drei Sektionsgebieten stammen aus dem Bergell und sind von den Folgen des Bergsturzes direkt tangiert. Mit dem finanziellen Beitrag möchten die Hoteliers ihre Verbundenheit ausdrücken. Das Geld soll für die Soforthilfe und den Wiederaufbau zur Verfügung stehen.

Zurück

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS