Hoteleigenes Fitnessprogramm mit Koryphäe und neuer Lobbybereich im Saratz Pontresina

Herausgeber: Hotel Saratz Pontresina | 16. Juni 2022

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Saratz in Pontresina hat die Sommersaison erfolgreich gestartet. Der Lobby- und Barbereich erstrahlt in neuem Glanz, und auch im Fitnessbereich weht frischer Wind: Im neuen Yoga- und Workout-Raum können die Gäste nach Instruktionen vom iPad ein auf ihr Fitnesslevel zugeschnittenes Programm eigenständig ausführen.

Seit der Eröffnung am vergangenen Wochenende weht ein frischer Wind durch das Saratz Pontresina: In Einklang mit der Sommerkampagne «Eins mit der Natur!»werden die Gäste bei der Ankunft nicht nur mit einem Glas Prosecco, sondern auch mit einem erfrischenden Eis begrüßt. Die Ice Pops vom jungen Zürcher Unternehmen Tutu’s werden auf pflanzlicher Basis und ohne künstliche Farb- und Zusatzstoffe hergestellt.

Dabei findet die Begrüßung im neu konzipierten Eingangsbereich des Hotels statt, in dem die Bar näher zum Zentrum des Geschehens an die Rezeption gerückt wurde. Die freistehenden Nussbaum-Möbel der Bar und Rezeption passen perfekt zur lichtdurchfluteten Lobby und der angrenzenden Terrasse, die beide durchgängig mit Möbeln in Naturtönen und geflochtenen Materialien ausgestattet wurden. Ebenfalls mehr Wohnlichkeit finden die Gäste nun in der Kaminlounge vor, die räumlich vom restlichen Lobbybereich getrennt und mit neuen Sofas sowie bequemen Sesseln zum Verweilen einlädt. Verantwortlich für die Umbauten zeichnet die Arbeitsgemeinschaft Atelier Chiavi/Ruch & Partner Architekten. Das Farbkonzept wurde von Anita Walker Finger mit Sitz in Luzern entwickelt.

Hoteleigenes Fitnessprogramm mit Koryphäe

In Zusammenarbeit mit der Ultraläuferin und Trailrunning-Koriphäe aus St. Moritz, Anne-Marie Flammersfeld, Sportwissenschaftlerin und Geschäftsführerin von all mountain fitness, hat das Saratz für seine Gäste ein Online-Fitnessprogramm kreiert. Ab Ende Juni stehen vier Kurz-Videos für Kraft- und Ausdauertraining mit und ohne Geräte und für unterschiedliche Fitnesslevel zur Verfügung. Die Gäste können die Videos auf ihrem eigenen Gerät oder auf einem iPad von der Rezeption abspielen.

 Im neu konzipierten Fitnessraum können Ausdauer und Kraft mit NOHrD Geräten trainiert werden. Der Schwerpunkt beim neuen Yoga- und Workout-Raum liegt beim Functional Training mit Kleingeräten. «Wohlbefinden spielt im Saratz schon immer eine sehr wichtige Rolle – wir freuen uns sehr, dies nun mit einem einmaligen Trainingsangebot zu fördern», erklären die Gastgeber Yvonne Urban und Martin Scherer das neue Angebot. Das Training kann jederzeit und eigenständig im dafür eingerichteten Yoga- und Workout-Raum oder Outdoor durchgeführt werden. Der lichtdurchflutete und großzügige Raum mit Blick auf den Roseggletscher kann zudem individuell auch für längere Yoga- und Self Care Retreats genutzt werden – konkrete Angebote sind auf der Homepage zu finden und weitere sind in Erarbeitung.

Nachhaltig: Unterstützung des Engagements von MortAlive

Auch im Bereich Nachhaltigkeit entwickelt sich das Saratz Pontresina weiter. Gäste, die am Tisch Quellwasser mit oder ohne Kohlensäure bestellen, unterstützen damit automatisch das Projekt MortAlive unter der Leitung des Engadiner Glaziologen Dr. Felix Keller. Ein Teil aus den Einnahmen des Tischwassers fließt ab sofort in das Projekt, das sich dem Gletscherschwund in der Schweiz sowie weltweit annimmt und diesem entgegenwirkt. Ebenso stehen wiederverwertbare SIGG Traveller Aluminium-Flaschen zum Verkauf, die anstelle von PET-Flaschen genutzt werden können und von deren Erlös ebenfalls ein Teil an MortAlive gespendet wird.  

Weitere Informationen:

                                                                                                                                                                                                   

PrimCom                                                                                                        Hotel Saratz Pontresina
Nina Aryapour                                                                                              Yvonne Urban und Martin Scherer
Tel. +49 176 813 22 650                                                                             Tel. +41 81 839 40 00
n.aryapour@primcom.com                                                                      direktion@saratz.ch
www.primcom.com                                                                                    www.saratz.ch