Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.

Vier 5-Sterne-Hotels in Lugano – ein Angebot

Herausgeber: Grand Hotel Villa Castagnola,

Das Arrangement «Lugano à la Carte», angeboten von den vier 5-Sterne-Hotels in der Stadt, soll dem anspruchsvollen Gast ermöglichen, in kurzer Zeit mehrere Häuser und ihre exquisite Gastronomie und Gastfreundschaft zu erleben.

Die Idee ist simpel, aber bestechend: Man reist nach Lugano mit seinem milden Klima, der kilometerlangen Seepromenade, den eleganten Geschäftsstrassen und dem neuen Kulturzentrum LAC. Zwei Nächte verbringt man in einem der exklusiven 5-Sterne-Hotels. Ein 4-Gänge-Gourmet-Abendessen, begleitet von passenden Tessiner Weinen, geniesst man in der gewählten Unterkunft, das zweite nach Wahl in einem der drei anderen Restaurants.

Die beteiligten Hotels zeichnen sich durch ihren individuellen Stil, ihre unverwechselbare Persönlichkeit und den hohen Standard ihrer Dienstleistungen aus:

  • Das Grand Hotel Villa Castagnola liegt direkt am See in einem tropischen, palmenbestandenen Park. Einst war die prächtige Anlage das Zuhause einer Adelsfamilie; 1885 wurde sie in ein Hotel umgebaut und seither durch Um- und Ausbauten stets auf dem neuesten Stand gehalten. 
  • Das Splendide Royal ist ein traditionsreiches, luxuriöses Haus mit der bezaubernden Atmosphäre früherer Jahre an Top-Lage mitten im Stadtzentrum und direkt am See. Die meisten Sehenswürdigkeiten Luganos sind von hier aus zu Fuss erreichbar.
  • Die Villa Principe Leopoldo war einst die fürstliche Residenz des Schwagers von Kaiser Wilhelm. Sie befindet sich hoch über der Stadt an der Collina d'Oro, dem «goldenen Hügel». Hier, in gediegener Atmosphäre, geniesst man eine Panoramasicht auf Stadt, See und Berge.
  • «Aussicht» ist, wie schon der Name sagt, auch das Thema beim vierten 5-Sterne-Haus, The View Lugano. Anders als die drei anderen ist The View ein modernes Design-Hotel in einer malerischen Umgebung, das punkto Eleganz, Komfort und Dienstleistungen keine Wünsche offenlässt.

Natürlich trumpfen die vier Häuser auch mit Restaurants für höchste kulinarische Ansprüche auf:

  • Im «Le Relais» in der Villa Castagnola pflegt Chefkoch Christian Bertogna eine spontane und innovative mediterrane Küche auf der Grundlage von frischen Produkten.
  • Als «aufrichtig und leidenschaftlich» gilt die Küche von Chefkoch Dario Ranza, der seit mehr als 28 Jahren im Restaurant «Principe Leopoldo» mit Respekt für die Rohstoffe und die Traditionen kocht. 
  • Eine Mischung aus Innovation, Kreativität und Territorialität mit klar definierten Aromen strebt Chefkoch Mauro Grandi in «The View Fine Dining» an. 
  • Eine raffinierte Kombination der Aromen aus Süditalien und dem Tessin, kreiert von Chefkoch Domenico Ruberto, erwartet den Gast im «I Due Sud» des Hotels Splendide Royal.

Das Angebot «Lugano à la Carte» kann ab sofort bis 22. Dezember 2018 gebucht werden, und zwar ab CHF 1790 für zwei Personen in einer Junior Suite Standard. Neben zwei Übernachtungen mit Frühstück und zwei Vier-Gänge-Gourmet-Abendessen umfasst es auch eine Flasche Tessiner Wein bei Ankunft im Zimmer, den Transfer zum ausgewählten Restaurant für das zweite Abendessen sowie das Ticino Ticket. Mit diesem kann der gesamte öffentliche Verkehr im Tessin gratis benutzt werden; ausserdem gibt es Vergünstigungen auf Bergbahnen, Schiffen und weiteren touristischen Attraktionen.


Für weitere Informationen:

PrimCom
Mary Stefanizzi
Beratung
Tel. +41 44 421 41 33
m.stefanizzi@primcom.com
www.primcom.com


Grand Hotel Villa Castagnola
Antonella Archidiacono
Sales & Marketing Manager
Tel. +41 91 973 25 55
sales@villacastagnola.com
www.villacastagnola.ch

Zurück

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS