Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.

Der Engadiner Bergsommer hält viele Überraschungen bereit

Herausgeber: Engadin St. Moritz Tourismus,

Nebst den vielen beliebten und bewährten Angeboten bietet die sonnige Ferienregion Engadin in diesem Sommer wiederum einige neue Aktivitäten an, die zu einem unvergesslichen Aufenthalt beitragen. Der Blick auf die Buchungslage ist vielversprechend, es wird ein ähnlich starker Sommer wie im letzten Jahr erwartet.

Glitzernde Bergseen, saftige Alpenwiesen mit bunten Sommerblumen und eine majestätische Bergwelt, die ihresgleichen sucht – das ist der erfrischende Engadiner Bergsommer. Die Sommererlebnisse im Hochtal sind dabei so vielfältig wie die Gipfel, die dieses umgeben.

Biker Valley Engadin
Im Engadin finden Mountainbiker über 400 Kilometer Fahrvergnügen auf bestens ausgeschilderten Routen. Gemütliches Genuss-Biken ist dabei genauso ein Erlebnis wie die einzigartigen Flow oder Single Trails. In diesem Sommer erhalten die Flow Trails mit dem «Marmotta Flow Trail» Zuwachs. Das neuste Mitglied der Corviglia Flow Trails ist das technisch einfachste und kürzeste und eignet sich hervorragend für Flow Trail-Einsteiger und Familien mit Kindern, die schon Mountainbike-Erfahrung mitbringen. Um den Kurvenrausch auf der Corviglia so richtig geniessen zu können, bieten die Engadin St. Moritz Mountains zudem ab diesen Sommer eine neue Bike-Zonentageskarte an.

Das Green auf dem Silbertablett
Mit den Golfanlagen des Engadine Golf Clubs liegen zwei der schönsten Schweizer Golfplätze im Engadin. In diesem Sommer profitieren Golfer von einem unschlagbaren Angebot: Ab drei Nächten in einem der Golf-Hotels kann unlimitiert auf den beiden Golfplätzen in Zuoz und Samedan gespielt werden. Wer zudem etwas Gesellschaft auf der Runde haben oder sich wertvolle Tipps und Tricks holen möchte, kann kostenlos einen Caddie von Graubünden Ferien dazu buchen.

Neue Märchen und Naturerlebnisse für Familien
Auch für Familien hat der Engadiner Sommer viel Neues zu bieten. In Sils kann auf dem Märchenweg «Senda da Gianna» spielerisch das Leben der jungen Ziegenhirtin Gianna entdeckt werden. Der Künstler Reto Grond formte dafür 10 Holzfiguren aus einheimischen Lärchenholz, welche im God Laret zu finden sind. Auch die Cavagliasco-Schlucht ist einen Besuch wert. Die Schlucht im Erlebnisraum Bernina Glaciers liegt am Rand der Hochebene von Cavaglia. Strudeltöpfe, Gletschermühlen und grosse höhlenartige Überhänge blieben den Besuchern bisher verborgen, ab Juli 2021 macht ein neuer 180 Meter langer Schluchtweg diese einzigartigen Naturschönheiten des Gletschergartens Cavaglia zugänglich. Und in Silvaplana können in diesem Sommer mit der Wanderkarte «Silvaplana Explorer» neu sechs Aussichtspunkte besucht werden, die mit einem Murmeltier-Hörspiel ausgestattet sind.

Whisky-Genuss auf 3303 Metern über Meer
Auf 3303 Meter über Meer liegt eine der schönsten Aussichtsplattformen des Engadins. Seit letztem Jahr befindet sich hier in der Bergstation des Corvatsch die höchstgelegene Whiskydestillerie der Welt, in welcher der ORMA Whisky produziert wird. Die Höhe hat einen spannenden Einfluss auf das Brennverhalten des Whiskys, wodurch er mehr Aroma und eine grössere Komplexität erhält. Die Philosophie hinter dem ORMA Whisky kann den ganzen Sommer über an Führungen auf dem Corvatsch kennengelernt werden.

Wer diese und weitere Aktivitäten im Engadin erleben möchte, profitiert zudem vom attraktiven «Bergbahn inklusive»-Angebot. Diesen Sommer offerieren zahlreiche Hotels und Ferienwohnungen denjenigen Gästen, die zwei oder mehr Nächte bei ihnen übernachten, das Bergbahnticket für ihren gesamten Aufenthalt. In ausgewählten Unterkünften ist sogar der Transport von Hunden oder des Mountainbikes inklusive.

Weiterführende Informationen unter www.engadin.ch.


Medienkontakt für weitere Informationen

Engadin St. Moritz Tourismus AG
Jan Steiner, Brand Manager Engadin
Telefon: +41 81 830 08 11
E-Mail: jan.steiner@engadin.ch

Zurück

  • Medienmitteilung als PDF
  • Im Engadin finden Mountainbiker über 400 Kilometer Fahrvergnügen auf bestens ausgeschilderten Routen. ©Engadin St. Moritz Tourismus

  • Download Foto
  • Ab drei Nächten in einem der Golf-Hotels kann unlimitiert auf den beiden Golfplätzen in Samedan und Zuoz gespielt werden. ©Engadin St. Moritz Tourismus

  • Download Foto
  • Bergbahnen inklusive - ab zwei Nächten ist das Bergbahnticket gratis. ©Engadin St. Moritz Tourismus

  • Download Foto
  • Auch diesen Sommer hält das Engadin wieder ein vielfältiges Angebot für Familien bereit. ©Engadin St. Moritz Tourismus by Filip Zuan

  • Download Foto
FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS