Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.

Chair Airlines startet Sommerflugplan mit 14 Destinationen

Herausgeber: Chair Airlines,

Die am Zürcher Flughafen beheimatete Chair Airlines ist startklar für die Sommer- und Herbstsaison 2021. Auf dem Programm stehen beliebte Ferien- und Reiseziele in Griechenland, Spanien, Zypern, Montenegro, Ägypten und im Libanon. Zudem bietet die Fluggesellschaft auf dem neuen Portal «Chair Holidays» zu ihren Destinationen passende Hotelunterkünfte an.

Die Sommerferien stehen vor der Tür und viele Schweizerinnen und Schweizer freuen sich, endlich wieder einmal Meerwasser auf ihrer Haut zu spüren. Entsprechend bietet Chair Airlines ab Zürich derzeit Flüge zu einigen der schönsten Badeferienziele an. Im Programm stehen Zypern, die griechischen Inseln Korfu, Kos, Kreta und Rhodos sowie die Baleareninseln Mallorca und Ibiza. Neu angeflogen wird diesen Sommer die montenegrinische Hauptstadt Podgorica und auch die beliebte libanesische Hauptstadt Beirut sowie Pristina im Kosovo und die nordmazedonische Hauptstadt Skopje befinden sich weiterhin im Flugplan. Für all jene, die den Sommer verlängern möchten, fliegt Chair Airlines ab September in die ägyptischen Ferienparadiese Hurghada, Marsa Alam und Sharm el-Sheik. «Durch die erleichterten Einreisebestimmungen in diesen Ländern hat sich die Planbarkeit der Sommer- und Herbstferien deutlich vereinfacht und verbessert. Dadurch hat die Reiselust der Schweizerinnen und Schweizer in den vergangenen Wochen deutlich zugenommen und wir verzeichnen eine täglich wachsende Nachfrage für die gesamte Sommersaison», erklärt Shpend Ibrahimi, CEO von Chair Airlines.

Neu: Chair Holidays – Flug und Hotel aus einer Hand

Pünktlich zur Sommersaison lanciert Chair Airlines ihr neues Ferienportal «Chair Holidays». Auf https://holidays.chair.ch können die Kunden von Chair Airlines ihren Flug buchen und haben Zugriff auf ein umfassendes Angebot ausgewählter Hotels an den Destinationen der Airline. «Für die Kunden ist das ein grosser Mehrwert, denn sie erhalten ein Pauschalangebot aus einer Hand und profitieren dadurch auch von der Absicherung durch das Pauschalreisegesetz», so Ibrahimi. Für das Hotelangebot kooperiert Chair Airlines mit der ebenfalls in Glattbrugg beheimateten Hotelplan Group-Tochter bedfinder, ein White Label Reiseveranstalter.

Neues Cateringangebot findet grossen Zuspruch

Bereits Anfang April hat Chair Airlines ihren Catering-Partner am Flughafen Zürich gewechselt und bezieht seither sämtliche Snacks, Mahlzeiten und Getränke über Bijoux Catering. Auf der Speisekarte stehen warme Gerichte wie z.B. Wiener Schnitzel, ein Vegi-Curry oder verschiedene Pastagerichte – wahlweise mit oder ohne Fleisch. Hinzu kommt eine Auswahl frischer Salate und ausgewählter Sandwiches, die bei der Flugbuchung gleich mitbestellt werden können. «Wir sind sehr erfreut über die vielen positiven Rückmeldungen unserer Fluggäste. Die Qualität ist hervorragend und die Preise sind fair – und so startet das Ferienfeeling bereits bei der Verpflegung an Bord», sagt CEO Shpend Ibrahimi.

Medienkontakt
Chair Airlines AG
Carmen Schmid
+41 44 510 22 23
presse@chair.ch
www.chair.ch

PrimCom
Simon Benz
+41 44 421 41 28
s.benz@primcom.com
www.primcom.com

Zurück

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS