Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.


Klimaschonende Sommerferien im Familien-Landhotel STERN
Hotel Stern,

Die weltweiten Klimastreiks zeigen: Heute motivieren Kinder und Jugendliche ihre Eltern zu Umwelt- und Klimaschutz. Dass auch die Ferien ökologisch und leistbar sein können, beweist das Familien-Landhotel STERN am Mieminger Plateau in Tirol. Das Haus verschreibt sich schon seit vielen Jahren Klimaschutz, Artenvielfalt und Wertschöpfung für die Region. Kinder, Eltern und Grosseltern verbringen im fortschrittlich handelnden Traditionsbetrieb «grüne» Ferien inmitten der unberührten Bergwelt des Sonnenplateaus.




Statt ans Meer ins Engadin – neue Packages von Engadin St. Moritz Tourismus
Engadin St. Moritz Tourismus,

Engadin St. Moritz Tourismus lanciert spezielle Packages, um Wasserbegeisterten die Vielfalt der Region zu zeigen. Die Angebote «Sunset Sail», «Sunrise SUP» und ein Schnupperkurs für fünf Wassersportarten überzeugen auch Meer-Liebhaber, die auf der Suche nach der perfekten Bade- und Sommerdestination sind.


E-Bike-Sommer 2020: Marktführer m-way spürt nachhaltigen Boom
m-way ag,

Das steigende Umweltbewusstsein und neue Gewohnheiten der Schweizer Bevölkerung nach dem Lockdown bescheren dem E-Bike mehr Auftrieb denn je. Bei m-way, dem grössten E-Zweiradhändler der Schweiz, steigt die Nachfrage nach dem modernen Fortbewegungsmittel ebenso wie der Bedarf nach neuen Dienstleistungen, Zubehör und speziellen Angeboten für Firmenkunden.


Erfreuliches Fazit der Aktion «Engelberg verschenkt 1000 Ferienwochen»
Engelberg-Titlis Tourismus,

Die Gewinner von 1000 Ferienwochen in Engelberg sind bekannt. Insgesamt sind über 7000 Anmeldungen bei der Zentralschweizer Destination eingegangen. Freuen können sich aber nicht nur die Gewinner, denn Engelberg lanciert unter dem Motto «Mountain-Schooling» abwechslungsreiche Ferien mit zahlreichen gratis Angeboten für alle Übernachtungsgäste.



Erfreuliches Geschäftsjahr 2019 für Schweizer Jugendherbergen
Schweizer Jugendherbergen,

Mit einer Zunahme der Logiernächte um 1.9 Prozent und einem um 2.4 Prozent gesteigerten Betriebsertrag haben die Schweizer Jugendherbergen (SJH) das Geschäftsjahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Nach einem hervorragenden Start ins 2020 kam der Tourismus Mitte März 2020 aufgrund des Coronavirus zum Stillstand. Trotz den daraus resultierenden massiven Umsatzeinbussen bleiben die laufenden Neu- und Umbauprojekte in Burgdorf, Laax und Schaan-Vaduz auf Kurs und werden planmässig eröffnen.


Hotel Scaletta in S-chanf soll wiederbelebt werden
Stiftung Scaletta S-chanf,

Seit 2013 ist das Hotel Scaletta in der Oberengadinger Gemeinde S-chanf geschlossen. Das soll sich nun ändern. Anfangs Mai wurde die Stiftung Scaletta S-chanf gegründet. Die Stiftung bezweckt das historische Hotel im Rahmen einer Public-Private-Partnerschaft umfassend zu sanieren und zu betreiben und damit eine langfristige Wertschöpfung im Dorf zu generieren.





Die Parahotellerie spürt starken Zuspruch von Schweizer Gästen
Parahotellerie Schweiz,

Die Wintersaison 2019/20 verlief für die IG Parahotellerie sehr positiv – bis im März der Lockdown kam. Für die bevorstehende Sommersaison zeigen sich die fünf Mitglieder mehrheitlich optimistisch, zumindest was die Buchungen von Gästen aus der Schweiz angeht.






Trotz Corona: Erneutes Wachstum für Schneesportinitiative Schweiz
Schneesportinitiative Schweiz,

Die Schneesportinitiative Schweiz konnte auch diesen Winter die Anzahl Schneesportlager weiter steigern. Schulen aus der ganzen Schweiz haben die attraktiven Angebote genutzt. Bis am 13. März 2020 fanden 184 Schneesportlager mit 9000 Teilnehmern statt, was einer Zunahme im Vergleich zum Vorjahr um 10 Prozent entspricht. Hätte das Coronavirus die Saison nicht frühzeitig beendet, wäre es sogar eine Steigerung um 35 Prozent gewesen. Auf die kommende Saison wird das neue Angebot «Projektwoche Winter» lanciert.


Situation für Camper und Campingplätze weiterhin unklar
swisscamps,

Der Bundesrat lässt weiterhin offen, wann und in welcher Form der Campingtourismus in der Schweiz wieder aufgenommen werden kann. Die drei Verbände swisscamps (Verband Schweizerischer Campings), SCCV (Camping- und Caravaning Verband) und Caravaningsuisse (Schweizerischer Caravangewerbe-Verband) fordern nun Klarheit und bieten Lösungsansätze für eine geordnete Wiederaufnahme des Betriebes.




loading...
FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS