Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.



Carnival Corporation startet Kreuzfahrt-Joint-Venture in China
Costa Kreuzfahrten,

Das weltgrösste Freizeit- und Reiseunternehmen und die China State Shipbuilding Corporation starten diese Woche offiziell ein Kreuzfahrt-Joint-Venture unter dem Namen CSSC Carnival Cruise Shipping Limited. Die neue chinesische Kreuzfahrtgesellschaft wird zwei Schiffe der Costa Gruppe übernehmen, wobei das erste Schiff voraussichtlich Ende 2019 die Gäste als Teil der Joint-Venture-Flotte bedienen wird. Das Joint Venture finalisiert auch die bereits angekündigte Vereinbarung über die weltweit ersten beiden neuen Kreuzfahrtschiffe, die in China für den chinesischen Kreuzfahrtmarkt gebaut werden sollen. Das erste dieser Schiffe soll im Jahr 2023 ausgeliefert werden.


Costa Kreuzfahrten erweitert Partnerschaft mit Singapore Tourism Board und Changi Airport baut aus
Costa Kreuzfahrten,

Costa Kreuzfahrten gab letzte Woche bekannt, dass sie mit dem Singapore Tourism Board (STB) und der Changi Airport Group (CAG) ihre zweite Partnerschaft eingegangen ist. Im Rahmen der über drei Jahre vereinbarten Dreierpartnerschaft wird die weltweite Präsenz von Costa, der Status Singapurs als Knotenpunkt für Kreuzfahrten, sowie die Stellung des Flughafens Singapur als Luftfahrt-Drehkreuz genutzt, um die Attraktivität Südostasiens als Kreuzfahrtziel weiter zu erhöhen.

 


Costa Kreuzfahrten bietet erstmals Landausflüge für Gäste mit Behinderungen
Costa Kreuzfahrten,

Ab Januar 2019 hat die Costa Diadema auf ihren Mittelmeer-Kreuzfahrten ein zusätzliches Ausflugsprogramm im Angebot: die «Adagio Tours». Diese werden allen Gästen mit Behinderungen, ohne zusätzliche Kosten, angeboten. Erarbeitet wurden die Landausflüge gemeinsam mit dem italienischen Verband für Multiple Sklerose (AISM) und mit 15 Frauen, die an MS erkrankt sind.


Costa Crociere feiert Münzzeremonie der Costa Smeralda
Costa Kreuzfahrten,

Die Costa Smeralda wird 2019 als erstes mit LNG betriebenes Kreuzfahrtschiff für den internationalen Markt in Dienst gestellt. LNG ist der derzeit sauberste fossile Treibstoff der Welt. Mit der Entwicklung neuer Schiffe sowie der Verbesserung der Flotte setzt Costa Crociere seine Strategie fort, Gastfreundlichkeit, Umweltverantwortung und nachhaltiges Wachstum zu kombinieren.


Costa Crociere veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2017
Costa Kreuzfahrten,

Das Dokument stellt die Strategie des italienischen Unternehmens für nachhaltige Entwicklung und Innovation vor, die den Prinzipien der UN-Agenda 2030 folgt. Im Jahr 2017 wurde der Abfall pro Passagier und Tag an Bord der Costa-Flotte um 4,4% reduziert, während der Gesamtwasserverbrauch um 2% reduziert wurde. Anfang 2018 hat Costa zudem das ehrgeizige Projekt 4GOODFOOD lanciert. Dieses zielt darauf ab, die an Bord befindlichen Lebensmittelabfälle bis 2020 um 50 Prozent zu reduzieren.



70 Jahre Costa Kreuzfahrten: Eine Geburtstagsfeier auf jeder Kreuzfahrt im Jahr
Costa Kreuzfahrten,

2018 feiert das italienische Traditionsunternehmen Costa Crociere 70. Jubiläum. Am 31. März 1948 startete die Anna C, das erste Kreuzfahrtschiff der Reederei, ihre erste Reise von Genua nach Südamerika. 70 Jahre später feiert das Unternehmen mit seinen Gästen auf den 15 Costa Schiffen weltweit seinen Geburtstag. Auf jeder Kreuzfahrt ist ein Tag dem Jubiläum gewidmet.


Costa Cruises enthüllt Routen der Costa Smeralda und Costa Fortuna
Costa Kreuzfahrten,

Costa Cruises verkündet die Routen ihres neuen Flaggschiffes Costa Smeralda, welches im November 2019 in Dienst gestellt wird, sowie der Costa Fortuna, welche per März 2019 aus dem asiatischen Markt zurückkehrt. Mit Savona als Heimathafen für die Costa Smeralda, respektive Genua für die Costa Fortuna sowie Stopps in La Spezia, stärkt die Reederei ihre Präsenz in Ligurien.



Costa Cruises will Lebensmittelverschwendung halbieren
Costa Kreuzfahrten,

Das dafür initiierte Programm «4GOODFOOD» ist ein Novum im weltweiten Schiffsverkehr. Es umfasst eine Vielzahl an Engagements im Bereich Lebensmittelnachhaltigkeit und bindet auch Gäste und Crewmitglieder von Costa ein. In der Testphase auf dem Flaggschiff Costa Diadema erreichte das Programm beeindruckende Ergebnisse mit einer Reduktion der Lebensmittelverschwendung um mehr als 50 % in 11 Monaten.

 






Costa Smeralda: Baubeginn des neuen Costa LNG-Schiffs
Costa Kreuzfahrten,

Costa Crociere feiert auf der Meyer Werft in Turku (Finnland) den Stahlschnitt für das erste von zwei Kreuzfahrtschiffen, die mit Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden können. LNG ist derzeit der weltweit sauberste fossile Brennstoff. Die Indienststellung der Costa Smeralda ist für Oktober 2019 geplant. Damit ist sie das erste LNG-Kreuzfahrtschiff, das Reisen für Gäste aus verschiedenen europäischen Ländern, wie Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien oder der Schweiz anbietet. Der Schiffsname ist eine Reminiszenz an die Smaragdküste Sardiniens  (Italienisch: Costa Smeralda), die als eine der schönsten Destinationen Italiens gilt.


Costa Kreuzfahrten: Neuigkeiten für die Sommersaison 2018
Costa Kreuzfahrten,

In Erwartung der Schiffsneubauten für Costa Crociere und Costa Asia legt die italienische Traditionsreederei eine neue Route der Costa Victoria für den Mittelmeerraum auf und gibt gleichzeitig den Verkauf der Costa neoClassica bekannt. Die Costa Victoria wird im Mittelmeer zu den schönsten Stränden der Balearen unterwegs sein. Die Costa neoRiviera, ursprünglich für diese Route vorgesehen, wird von Bari aus die Routen der Costa neoClassica übernehmen.


Costa Crociere: Fussballstar Gerard Piqué ist neues Testimonial
Costa Kreuzfahrten,

Fussballstar Gerard Piqué ist neues internationales Testimonial der italienischen Kreuzfahrtreederei Costa Crociere und Hauptdarsteller in einem neuen Spot im Stil der «Mannequin Challenge». Mit seinem Engagement für Costa folgt Piqué seiner Verlobten Shakira. Die Sängerin ist bereits seit zwei Jahren Testimonial für die Reederei.


Asien-Trend: Costa Crociere neu nach Japan, Südkorea und Taiwan
Costa Kreuzfahrten,

Neu und exklusiv bietet Costa Crociere Japan-Kreuzfahrten auf dem Schweizer Markt an. Das Land der aufgehenden Sonne erfreut sich bei Touristen grosser Beliebtheit – auf drei verschiedenen Abfahrten können Costa-Passagiere das geheimnisvolle Land in Kombination mit Südkorea und Taiwan entdecken und gleichzeitig den gewohnten Komfort und Standard an Bord geniessen.


Bollywood-Hochzeit der Superlative an Bord der Costa Fascinosa
Costa Kreuzfahrten,

Gestern Sonntag endete die in Indien mit grösster Spannung erwartete Hochzeit des Jahres. Vom 6.–9. April 2017 haben Industriellen-Sohn Adel Sajan und seine Braut mit über 1000 geladenen Gästen – darunter zahlreiche Bollywood-Stars – an Bord der Costa Fascinosa gefeiert. Der Megaliner wurde exklusiv für die Hochzeit gechartert.


loading...
FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS