Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.


Handball-Nationalmannschaften setzen auf das DFB-Reisebüro
HRG Germany,

Die DFB-Reisebüro GmbH ist seit dem 1. Januar 2018 neues Reisebüro des Deutschen Handballbunds (DHB). Mit dieser Zusammenarbeit legt der weltweit größte Handball-Dachverband einen besonderen Fokus auf eine effiziente und professionelle Betreuung seines Travel Managements. Hierbei setzt der DHB auf die langjährige Erfahrung und die genaue Kenntnis sportspezifischer Anforderungen der Reiseexperten vom DFB-Reisebüro.


HRG Germany als „Service-Champion 2017“ prämiert
HRG Germany,

Alljährlich führt das Marktforschungsunternehmen Service Value GmbH in Kooperation mit working@office, dem Fachmagazin für Büromanagement, Deutschlands größte repräsentative Umfrage zur Bewertung der Dienstleistungsqualität von Unternehmen durch. Im Zeitraum von Mai bis August 2017 haben rund 700 Leserinnen und Leser von working@office ihre Stimme abgegeben, um aus insgesamt 163 Unternehmen (Office-Dienstleister) aus neun Branchen die „Service-Champions im Office 2017“ zu küren.


HRG kooperiert mit WestJet und treibt die „New Distribution Capability“ (NDC) weiter voran
HRG Germany,

HRG, der auf globales Travel Management spezialisierte Unternehmensbereich der Hogg Robinson Group, hat eine neue Partnerschaft mit der kanadischen Fluggesellschaft WestJet bekannt gegeben. Kern der Zusammenarbeit ist die Weiterentwicklung und Etablierung der New Distribution Capability (NDC), für die HRG erst vor wenigen Tagen im Rahmen des erweiterten 17.2 Standards mit dem IATA-Zertifikat Level 3 ausgezeichnet worden ist.





BaySports Travel heißt jetzt HRG Sports Travel
HRG Germany,

BaySports Travel firmiert ab dem 1. Juli 2017 unter dem Namen HRG Sports Travel. Damit soll das Büro stärker an die Hogg Robinson Group (HRG) angebunden werden. „Mit der Änderung des Firmennamens unterstreichen wir die Zugehörigkeit zu HRG“, sagt Geschäftsführerin Katja Schüßler. „Dabei ändert sich nur der Markenname. Organisation, Prozesse und Ansprechpartner verändern sich durch die Umfirmierung nicht. HRG Sports Travel bleibt weiterhin exklusiver Reisepartner von Bayer 04 Leverkusen“, fügt Schüßler hinzu.




HRG Hotelstudie 2017: Hotelpreise in Hamburg stark gestiegen
HRG Germany,

Der Hotel Survey des globalen Geschäftsreisedienstleisters HRG gilt seit 24 Jahren als anerkanntes Barometer für die Entwicklung der Hotelpreise in den weltweiten Metropolen. Die aktuelle Ausgabe 2017 reflektiert die Entwicklung im letzten Jahr und bestätigt das Städteranking aus den Vorjahren. Moskau bleibt die klare Nummer eins, gefolgt von den drei US-Metropolen New York, San Francisco und Washington DC. In den deutschen Städten Hamburg, Düsseldorf, Berlin und München sind die Hotelpreise gestiegen, Frankfurt am Main verzeichnet eine Preissenkung.


Wolfgang Wirthmann bleibt Chairman von HRG Sports Europe
HRG Germany,

Der globale Geschäftsreisedienstleister Hogg Robinson Group (HRG) hat jetzt die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Wolfgang Wirthmann, Chairman HRG Sports Europe, bekannt gegeben. Wirthmann, der seit 38 Jahren für das Unternehmen tätig ist, steht bis Juli 2018 an der Spitze des Spezialisten für Sportreisen und -events in Europa. Gemeinsam mit Geschäftsführerin Katja Schüßler wird er die langjährige und professionelle Kooperation mit den nationalen und internationalen Sportkunden von HRG Sports Europe fortsetzen.


Liga Travel beschließt Strukturreform: Barbara Schneider zur Geschäftsführerin berufen
HRG Germany,

Der äußerst positiven Entwicklung der Liga Travel GmbH soll zukünftig eine neue Geschäftsstruktur Rechnung tragen. Vor diesem Hintergrund haben die beiden Gesellschafter DFL Deutsche Fußball Liga GmbH und Hogg Robinson Germany GmbH & Co. KG (HRG) eine Strukturreform verabschiedet, die den Unternehmenserfolg des gemeinsamen Reisebüros auch in Zukunft sichern soll.


Optimierung von Hotelbuchungen: HRG lanciert Applikation länderübergreifend
HRG Germany,

Dank modernster Technologie unterstützt der weltweit tätige Geschäftsreisedienstleister Hogg Robinson Group (HRG) Kunden jetzt noch schneller und gezielter bei der Hotelauswahl und -buchung. Dies führt zu einer Prozessoptimierung unter Berücksichtigung von Kosten- und Programmvorgaben der Kunden. Bei der neuen Applikation handelt es sich um eine Eigenentwicklung von HRG, die in dieser Form weltweit einzigartig ist.



HRG Hotelstudie 2016: Fünf deutsche Städte unter den 50 teuersten weltweit
HRG Germany,

Seit mittlerweile 23 Jahren fungiert die Untersuchung von internationalen Hotelraten durch den britischen Geschäftsreisedienstleister Hogg Robinson Group (HRG) als Barometer für die Preisentwicklung in weltweiten Metropolen. Auch die aktuell publizierte Studie 2016 bestätigt: Die 50 Städte mit den höchsten Hotelpreisen bleiben dieselben wie im Vorjahr, auch wenn es durchaus Verschiebungen gibt. Moskau bleibt an der Spitze, Paris kann sich in der Euro-Zone als teuerste Stadt behaupten und auch London verzeichnet trotz Brexit-Diskussion geringe Steigerungen bei den Hotelpreisen.



Berlin, Frankfurt und München teurer, Hamburg und Düsseldorf stabil
HRG Germany,

Die jährliche Untersuchung von Hotelpreisen in weltweiten Metropolen durch den britischen Geschäftsreisedienstleister Hogg Robinson Group (HRG) weist nach, dass die globalen Raten – gemessen in der Landeswährung – im Jahr 2015 durchschnittlich gestiegen sind. Diesen Trend bestätigen auch die deutschen Städte. Rückläufig sind die Hotelpreise hingegen in Paris, Dubai oder Rom.


OptiView: Geschäftsreiseprogramme auf dem Prüfstand Neues Benchmarking für mehr Rentabilität
HRG Germany,

Mit „HRG OptiView“ gibt die Hogg Robinson Group (HRG) Travel Managern die Möglichkeit, die Leistung ihrer Geschäftsreiseprogramme zu erhöhen und sie messbar rentabler zu machen. Das neue Tool von HRG Consulting stellt Benchmarking-Ergebnisse auf ein neues Level. Die Kunden können damit fundierte Entscheidungen treffen und mehr Nutzen aus ihren Reiseprogrammen generieren.



HRG lanciert neues Tool Optismart zur Identifizierung von Einsparpotenzialen
HRG Germany,

Der weltweit tätige Geschäftsreisedienstleister HRG lanciert neu das Tool Optismart. Nutzern wird hier die Möglichkeit gegeben, Einsparpotenziale zu identifizieren und zu visualisieren – mittels Veränderungen bei den Reiserichtlinien sowie im Kauf- und Online-Buchungsverhalten. Die Lösung ist global nutzbar und richtet sich vornehmlich an mittlere und größere Unternehmen.


loading...
FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS