Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.


NOCKIS Schlagerparty im Kappler Skigebiet
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Am 15. März 2020 laden die Nockis Wintersportler auf über 2'000 Metern über Meer zur unvergesslichen Schlagerparty im Schnee. Die Kärntner Band rund um Gottfried Würcher wurde mit Songs wie «Zieh dich an und geh» oder «Schwarzer Sand von Santa Cruz» und dem aktuellen Hit «Fair Play» einem internationalen Publikum bekannt. Der Eintritt zum Konzert im Kappler Skigebiet ist mit gültigem Skipass frei.


Ischgl prämiert seine Superstars
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Superstars zum Greifen nahe – das gibt es ab sofort im Skigebiet von Ischgl. Unter dem Motto «25 Years - Top of the Mountain Concerts» modellierten internationale Künstler im Rahmen des 27. Schneeskulpturen-Wettbewerbs «Formen in Weiss» erfolgreiche Musiker wie Pink, Tina Turner oder Bon Jovi aus Schnee. Den ersten Platz holte sich das Team Ivan Holzknecht und Armin Rifesser aus Italien mit der Skulptur «Gitarre + Saxofon».


Ischgl feiert mit Eros Ramazzotti das 25. Saisonfinale
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Der internationale Superstar Eros Ramazzotti wird die diesjährige Ischgler Skisaison mit dem legendären «Top of the Mountain Closing Concert» beenden. Am 2. Mai 2020 steht die italienische Pop-Rock-Ikone in einer Höhe von 2´320 Metern über Meer auf der berühmten Idalp-Bühne und feiert mit Tausenden Fans das 25. Saisonfinale.


Ischgl ist grösstes klimaneutrales Skigebiet der Alpen
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Alle reden über Klimaschutz. Ischgl tut was. Die Lifestyle-Metropole der Alpen startet als grösstes klimaneutrales Skigebiet der Alpen in die Wintersaison 2019/20. Ischgl reduziert den CO2-Ausstoss seines Skigebiets inkl. Gastronomiebetrieben durch zahlreiche Einzelmassnahmen. Alle nicht vermeidbaren Kohlenstoffemissionen gleicht die Silvrettaseilbahn AG über ein international anerkanntes Klimaschutzprojekt und ein Aufforstungsprogramm im eigenen Tal aus.


Ischgl: Fulminanter Winterstart mit SEEED
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Die Skisaison 2019/20 in Ischgl ist offiziell eröffnet und Ischgl startet ab sofort als grösstes klimaneutrales Skigebiet der Alpen in den Winter. Am 30. November sorgten perfekte Pistenverhältnisse, strahlender Sonnenschein und das «Top of the Mountain Opening Concert» mit SEEED für einen spektakulären Saisonauftakt mit 21'500 Wintersportlern.


Ischgl ruft zum Ischgl Ironbike 2020
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Am 8. August 2020 heisst es wieder hart, härter, Ischgl Ironbike. Das legendäre Kult-Rennen zählt mit 76.6 Kilometern, 3'700 Höhenmetern steilen Rampen und spektakulären Singletrails zu den härtesten und anspruchsvollsten Mountainbike-Rennen Europas. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.



Gault&Millau 2020: Haubenweise Lob für Ischgl
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Der Gourmetführer «Gault&Millau 2020» bringt neben neuem Bewertungsschema einen wahren Haubensegen für Ischgl – und das eine Woche vor dem offiziellen Auftakt der Wintersaison. Die neun Top-Restaurants der Alpen-Lifestyle-Metropole erreichten insgesamt 25 Hauben, vier Betriebe wurden mit jeweils vier Hauben geadelt. Benjamin Parth steigt mit seinem Gourmetrestaurant Stüva zur Nummer 2 Tirols auf.


Langlaufevent-Premiere: Galtür Nordic Volumes
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Von 2. bis 4. April 2020 findet in Galtür erstmals das «Galtür Nordic Volumes» statt. Das Langlaufevent besteht aus dem bereits bekannten Galtür Nordic Night Race, dem neuen «Cross Country Climb» von Galtür auf die Bielerhöhe und retour sowie einem kostenlosen offenen Langlaufcamp mit Workshops, Trainings und Testmaterial. Gesamt-Preisgeld: 10'000 Euro (ca. 11'050 CHF). Online-Anmeldung ab sofort.



Superstar-Aufgebot im Ischgler Schnee
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Aug in Aug mit Stars wie Pink, Tina Turner, Helene Fischer oder Robbie Williams? Von 13. bis 17. Januar machen die Top-Stars der Musikszene die Ischgler Pisten unsicher. Überwintern nicht ausgeschlossen. Anlass ist der 27. Schneeskulpturen-Wettbewerb «Formen in Weiss» mit dem Motto «25 Years - Top of the Mountain Concerts».


Guide A la Carte 2020: 5 Ischgler Restaurants unter Top 10 Tirols
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Der am 4. Oktober erscheinende Gourmetführer «Guide A la Carte» bestätigt Ischgls herausragende Position als Gourmethotspot: Unter den Top 10 in Tirol sind 5 Ischgler Betriebe gelistet. Rund 800 Restaurants wurden in Österreich getestet, darunter sieben Ischgler Spitzen-Restaurants, die insgesamt 27 Sterne ins Paznaun holen.


Der beste Schnittkäse kommt aus der Schweiz
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Galtür kürte am 28. September 2019 die Gewinner der 25. Internationalen Almkäseolympiade. Insgesamt 135 Auszeichnungen gingen an die insgesamt 132 angetretenen Almen. Die Schweiz konnte mit 44 Auszeichnungen überzeugen. Save the Date: Die 26. Internationale Almkäseolympiade findet am 26. September 2020 in Galtür statt.


#bestplacetowork: Paznaun – Ischgl sorgt mit CREW Cards für höhere MitarbeiterInnenbindung
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Das grossartige Feedback des Pilotprojekts «Ischgl CREW» im vergangenen Jahr hat den Tourismusverband Paznaun – Ischgl dazu angehalten, das MitarbeiterInnenprojekt auf das gesamte Paznaun auszuweiten. Ab der Wintersaison 2019/20 wird es auch in Kappl, See und Galtür die kostenlosen CREW Cards für Beschäftigte aller Branchen geben. Die CREW Card ist für wiederkehrende und neue MitarbeiterInnen das Ticket zu Ermässigungen für Seilbahnen, Freizeiteinrichtungen, Skiverleih und vielem mehr. Auch Kooperationen mit saisonal gegenläufigen Destinationen, die den Saisonarbeitskräften eine nahtlose Beschäftigungsmöglichkeit bieten sollen, werden vorangetrieben. Insgesamt soll dieses Massnahmenpaket die Lebensqualität für alle Arbeitenden, ob einheimisch oder auswärtig, steigern und die Personalsuche, für die im Paznaun beheimateten Betriebe erleichtern.



Ischgl Winternews 2019/20: Saisonopening mit SEEED und zwei neue Sesselbahnen
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Am 30. November 2019 eröffnet die Berliner Kultband Seeed mit dem legendären Top of the Mountain Opening Concert die Skisaison in Ischgl. Das Skigebiet ist ab 28. November geöffnet. Neu im Winter 2019/20: Velilleck F1 - die schnellste Sesselbahn im Skigebiet und Visnitz N2 - die erste 8er-D-Line-Sesselbahn der Schweiz.



Wandergenuss à la carte - Herbstfesttage in See
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Aussichtsreiche Wanderetappen entlang des Paznauner Höhenweges, alte Schmugglerpfade, Koch- und Kräuterworkshops auf der Alm oder Schlagerstar Marc Pircher live erleben: Das sind nur einige der zahlreichen Highlights der diesjährigen Herbstfesttage von 7. bis 21. September 2019 in See im Paznaun.


Galtür ruft zum 46. Silvretta Ferwall Marsch
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Ein Volksbergmarsch mit Tradition und Anspruch: Beim 46. Internationalen Silvretta Ferwall Marsch am 24. August 2019 erkunden Teilnehmer über drei Distanzen die aussichtsreiche Bergwelt rund um den Luftkurort Galtür. Beste Vorbereitung bietet das Ferien-Rahmenpaket «Silvretta Ferwall Marsch Woche» von 18. bis 24. August, das von Extrem-Bergsteigerlegende Peter Habeler eröffnet wird. Neu 2019: die Gipfelroute «Silvretta-Strecke».


Urs Huber gewinnt den 25. Ischgl Ironbike Marathon
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Die Sieger des 25. Ischgl Ironbike Marathons stehen fest: Der Schweizer Urs Huber siegte bei den Herren und Blaza Pintaric fuhr bei den Damen aufs Podest. Das Rennen zählt mit einer Distanz von 76.64 Kilometern und 3'700 Metern über Meer zu den härtesten Mountainbike-Marathonrennen Europas. Das Gesamtpreisgeld lag bei über 45'000 Euro (ca. 48'890 CHF). Neu in diesem Jahr war das UCI S2 Stage Race mit vier Race-Formaten. Save the Date: Der 26. Ischgl Ironbike findet vom 5. bis 8. August 2020 statt.


loading...
FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS