Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.


Günstig und mit gutem Gewissen in die Sommerferien
Schweizer Jugendherbergen,

Für Sommerferien in der Schweiz spricht so einiges: Bekannte und weniger bekannte Ausflugsziele bieten viel Abwechslung in nächster Nähe – mit dem positiven Nebeneffekt, dass Portemonnaie und Umwelt geschont werden. Auch die Schweizer Jugendherbergen sorgen mit einzigartigen Unterkünften im Budgetsegment an bester Lage für ausreichend Anreize, die Schweiz zu erkunden. Die Non-Profit-Organisation engagiert sich zudem seit Jahren für einen klimafreundlichen Tourismus und setzt ihre Nachhaltigkeitsstrategie im Bau und Betrieb konsequent um.


Neuer Küchenchef und Facelift im «Le Relais» und «La Rucola»
Grand Hotel Villa Castagnola,

Als neuer Chef de Cuisine prägt Alessandro Boleso künftig die leichte und nachhaltige Küche der Restaurants «Le Relais» und «La Rucola» im Grand Hotel Villa Castagnola in Lugano. Für ein frisches Ambiente sorgt zudem die sanft renovierte Innenausstattung.


Hotel Saratz wird in der Nebensaison zum «Hotel S»
Hotel Saratz,

Sportlich, casual und preiswert: In der ruhigeren Zeit zwischen Sommer- und Wintersaison 2019 wird im Hotel Saratz in Pontresina erstmals das Konzept «Hotel S» umgesetzt. Während rund sechs Wochen bietet sich den Gästen die Gelegenheit, den Komfort und die Kernleistungen des Vier-Sterne-Superior-Betriebes zu einem Spezialpreis ab 99 Franken zu geniessen.


Frank Reutlinger wird neuer Präsident der Schweizer Jugendherbergen
Schweizer Jugendherbergen,

An der Delegiertenversammlung vom vergangenen Samstag, dem 15. Juni, kam es zum Wechsel im Präsidium der Schweizer Jugendherbergen: Frank Reutlinger wurde von den Delegierten zum neuen Präsidenten gewählt. Er tritt die Nachfolge von Stephan Kurmann an, der sein Amt als Präsident der Schweizer Jugendherbergen nach 20 Jahren niederlegt.











Das Paznaun lädt Biker zum 5. Motorrad-Gipfeltreffen
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Vom 26. bis 28. Juli 2019 findet im Paznaun zum fünften Mal das höchste Biker-Treffen Österreichs statt. Der «Top of the Mountain BIKER SUMMIT» hat Motorradtestfahrten, geführte Touren oder Stuntshows im Programm, ist für alle Marken offen und gipfelt traditionell in einer Motorradparade auf die 2'320 Meter hoch gelegene Idalp.


«Fish Unknown»: Relais & Châteaux engagiert sich für den Erhalt der Biodiversität
Relais & Châteaux,

Vielfalt auf dem Teller: Relais & Châteaux nutzt den Tag des Meeres der Vereinten Nationen am 8. Juni, um das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Überfischung gefährdeter Fischarten zu sensibilisieren. Unter dem Motto «Fish Unknown» setzt die Vereinigung von Hotels und Spitzenrestaurants weniger bekannte Fischarten, die zwar reichlich vorhanden sind, jedoch kaum serviert werden, auf die Menus der Mitgliedshäuser. Zudem organisiert Relais & Châteaux Veranstaltungen und führt Kochkurse durch.


Neue Zimmer im Sorell Hotel Seefeld in Zürich
Sorell Hotels,

Hochwertige Materialien wie Tapeten von Christian Fischbacher, ein schickes Farbkonzept und ein spannender neuer Look, inspiriert aus der Zeit des Art déco, zeichnen die 39 renovierten Zimmer im Drei-Sterne-Superior Sorell Hotel Seefeld im gleichnamigen Quartier in Zürich aus. Neu schlafen die Gäste in komfortablen Boxspringbetten.


Ischgl feiert 25 Jahre Ironbike mit Mountainbike-Festival
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Der Ischgl Ironbike feiert 25. Jubiläum und lädt Mountainbiker vom 31. Juli bis zum 3. August zu einem viertägigen Festival für Gross und Klein. Neben dem legendären Marathon-Klassiker über 75.8 Kilometer und 3'700 Höhenmeter mit steilen Rampen und spektakulären Singletrails wartet ein buntes Rahmenprogramm mit vielen spannenden Raceformaten auf Familien, Hobbyfahrer und Profis. Passend zur 25-Jahr-Feier: Ironbike-Teilnehmer mit Jahrgang 1994 starten im Jubiläumsjahr kostenlos. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.


5 Gründe für einen Mountainbike-Urlaub im Paznaun
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Zum Mountainbiken ins Paznaun? Unbedingt! Denn mit 754 gut ausgeschilderten und aussichtsreichen Tourenkilometern gehört das Paznaun mit seinen Feriendörfern See, Kappl, Ischgl und Galtür zu den grössten, höchstgelegenen und abwechslungsreichsten Bike-Regionen Europas. Ob klassischer Mountain- oder E-Biker: Das Angebot reicht hier von leichten Einsteiger- und Familienausflügen im Tal über ausgedehnte Tagestouren und Gebirgs-Marathons bis hin zu Freeride-Touren und anspruchsvollen Singletrails. Fünf Gründe, die das Paznaun für Mountainbiker besonders attraktiv machen:


Die blindekuh wird 20 – Feier am «Züri Fäscht»
blindekuh,

Eine Idee, zwei Betriebe und inzwischen 57 Angestellte. Das 1999 in Zürich eröffnete Dunkelrestaurant der Stiftung blindekuh, die blinden und sehbehinderten Menschen wertvolle Arbeitsplätze bietet, hat sich im umkämpften Gastronomiemarkt etabliert. Mit ihren Betrieben in Zürich und Basel hat die Stiftung das Geschäftsjahr 2018 erneut mit schwarzen Zahlen abgeschlossen. Dies trotz konzeptbedingt hoher Personalkosten.


Rebranding: Am Flughafen Zürich eröffnet das erste Radisson Hotel der DACH-Region
Radisson Hotel Zurich Airport,

Nach einem Komplettumbau und einem Rebranding kündigt die Radisson Hotel Group für den 15. Mai 2019 die Eröffnung des Radisson Hotel Zurich Airport an. Das Hotel ist das zweite Haus, das unter der gehobenen Hotelmarke Radisson in Europa am Markt sein wird und das erste im deutschsprachigen Raum.


loading...
FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS