Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.


Ursin Maissen neuer Geschäftsführer von Pontresina Tourismus
Pontresina Tourismus,

Der 31-jährige in Pontresina aufgewachsene Tourismus- und Kommunikationsprofi wird sein neues Amt am 7. Januar 2019 antreten und fortan für die touristischen Geschicke und Entwicklungen der Engadiner Feriendestination verantwortlich zeichnen. Ursin Maissen ist Nachfolger von Jan Steiner, der Pontresina Tourismus per 31. Dezember 2018 nach fast zehn Jahren in Richtung Engadin St. Moritz Tourismus AG verlässt und ab Januar 2019 neuer Brand Manager Engadin wird.


Pontresina auf Wachstumskurs: Positives Ergebnis bei den Logiernächten
Pontresina Tourismus,

Anlässlich seiner Generalversammlung resümierte der Tourismusverein Pontresina das zu Ende gehende Jahr und freut sich über einen Gästezuwachs sowohl im Winter 2017/18 als auch im Sommer 2018. Jan Steiner, der nach zehn Jahren sein Amt als Geschäftsführer von Pontresina Tourismus abgibt, sowie Pia Schwander, die 35 Jahre als Wirtin in der «Paradis Hütte» tätig war, wurden feierlich verabschiedet.





Neuer Küchenchef im Novotel Wien Hauptbahnhof
Novotel und ibis Wien Hauptbahnhof,

Das Restaurant „THE FLAVE of Vienna“ im Novotel Wien Hauptbahnhof hat einen neuen Küchenchef: Carsten Lopp schwingt seit kurzem die Kochlöffel im Vier-Sterne Haus der AccorHotels Gruppe. Der 37-jährige steht für eine bewusste Küche mit Fokus auf Regionalität und Saisonalität. Mir liegt die Nachhaltigkeit der Lebensmittel und damit verbunden eine gesunde, achtsame Ernährung am Herzen“, erklärt der gebürtige Brandenburger.


Adventglanz in Thüringens Burgen und Schlössern
Thüringen,

In Thüringen, dem Freistaat im Herzen Deutschlands, wird die Vorweihnachtszeit besonders glanzvoll gefeiert. Glühwein, Bratwurst, Stollen und handgemachte Geschenke stimmen nicht nur auf den städtischen Weihnachtsmärkten, sondern auch in den Höfen historischer Burgen und Schlösser auf die schönste Zeit im Jahr ein.


Mitarbeiterbindung im Tourismus: «Ischgl Crew» als Vorzeigeprojekt
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Als Urlaubsdestination muss man nicht nur für Gäste interessant sein, sondern auch für die Mitarbeiter, die wesentlich zum Erfolg beitragen. Die Mitarbeitersuche und -bindung ist oft ein Thema, dem zu wenig Beachtung geschenkt wird. Nicht so in Ischgl: Mit der «Ischgl Crew» schafft der Tourismusverband Paznaun - Ischgl neue, attraktive Vorteile für alle, die im Ort arbeiten.



Lifestyle Marke Radisson RED bringt einen neuen Stil nach Wien
Radisson Hotel Group,

Die Radisson Hospitality AB, börsennotiert an der Nasdaq Stockholm und Teil der Radisson Hotel Group, freut sich, die Unterzeichnung des Radisson RED Vienna in Österreich bekannt zu geben. Die Donaumetropole ist der perfekte Ort für die gehobene und interaktiv geprägte Lifestyle Select-Service Marke der Gruppe, um ihr deutschsprachiges Debüt zu feiern – in einer Stadt, die für ihren Charme, ihre Architektur und Kultur weltberühmt ist.


Neues Institut für ästhetische Medizin im Deltapark Vitalresort
Deltapark Vitalresort,

Das Deltapark Vitalresort am Thunersee präsentiert eine für die Region Berner Oberland einzigartige Neuheit: ein Institut für ästhetische Medizin, welches sich direkt im Hotel befindet. Das Institut beinhaltet zudem ein Laserzentrum und steht den Hotelgästen ebenso offen wie der Bevölkerung.


Eurobus swiss-express passt Fernbuslinien an
EUROBUS/Car Rouge,

Sechs Monate nach der ersten Fahrt nimmt EUROBUS swiss-express erste Anpassungen an seinem konzessionierten Fernbus-Liniennetz vor. Die Kunden profitieren ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember von kürzeren Fahrzeiten, höheren Frequenzen und attraktiveren Abfahrtszeiten.


Legendäre Konzertreihe in der Pitschna Scena heizt ein
Hotel Saratz,

Ob Rock, Folk oder Reggae: Auch in der Wintersaison 2018/19 lockt die Pitschna Scena im Hotel Saratz in Pontresina mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm, das für jeden Geschmack die passende Musiknacht bietet. Mit dabei: Soulpop-Shootingstar Veronica Fusaro.


Schweizer Jugendherbergen machen Winterferien erschwinglich
Schweizer Jugendherbergen,

Ferien in den Schweizer Bergen müssen nicht unnötig teuer sein. Die Schweizer Jugendherbergen starten in die Wintersaison 2018/19 und bieten in ihren insgesamt 16 Berg-Hostels ein kostengünstiges und aussergewöhnliches Übernachtungsangebot – vom urchigen Chalet mit eigenem Hot Pot bis hin zum modernen Neubau mit grosszügigem Wellnessbereich.





Parahotellerie Schweiz: Aussicht auf einen erfreulichen Winter
Parahotellerie Schweiz,

Der aktuell beobachtbare Aufschwung im Schweizer Tourismus wird deutlich von der Parahotellerie mitgetragen. Zu diesem Schluss führt die aktuellste Umfrage zur Geschäftsentwicklung, welche die IG Parahotellerie Schweiz bei ihren Mitgliedern Interhome, Reka, Schweizer Jugendherbergen, TCS Camping und Bed and Breakfast Switzerland dieser Tage durchgeführt hat. Es dominieren Gäste- sowie Umsatzzuwächse. Sei es für die zu Ende gegangene Sommersaison 2018 wie auch für den bevorstehenden Winter 2018/19, worauf die aktuellen Vorreservationsstände hindeuten. Zwei wesentliche Erkenntnisse: Die Schweizer Parahotellerie erfreut sich einer wachsenden Kundschaft, speziell auch wieder aus Deutschland. Die Aufenthaltsdauer der Gäste verkürzt sich jedoch in der Tendenz.


Ischgl startet mit Jason Derulo in den Winter
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Die Skisaison 2018/19 in Ischgl ist eröffnet und somit auch der Winter in den Alpen. Am 24. November sorgten gute Pistenverhältnisse und das Open-Air-Konzert mit Superstar Jason Derulo samt atemberaubender Bühnenshow für ein gelungenes Saisonopening mit insgesamt 18ˈ000 Opening-Besuchern.


Schneesportinitiative Schweiz begrüsst Schweizer Jugendherbergen als neuen Träger des Vereins
Schneesportinitiative Schweiz,

Der Verein Schneesportinitiative Schweiz wird ab sofort von den Schweizer Jugendherbergen (SJH) als neuem Träger finanziell und ideell unterstützt. Zusätzlich wurde SJH-CEO Fredi Gmür an der Vereinsversammlung vom
22. November 2018 als neues Mitglied in den Vereinsvorstand berufen. Der Verein Schneesportinitiative Schweiz bietet für Schulen über die Plattform GoSnow.ch eine einfache und kostengünstige Organisation von Schneesporttagen und -lagern an und fördert damit die Erhaltung des Schneesports als Schweizer Kulturgut.


loading...
FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS