Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.








Schweizer geben für Geschäftsreisen weniger aus
AirPlus,

Während für Flüge, Bahntickets und Mietwagen 2016 weniger bezahlt wurde als im Vorjahr, stiegen die Ausgaben für Übernachtungen leicht an. Erstmals lag der Anteil der Schweizer Frauen, die auf Geschäftsreise gehen, bei über 20 Prozent.











Geschäftsreisen 2016: Herausforderungen bleiben gross
AirPlus,

Ein knappes Jahrzehnt nach dem Ausbruch der Finanzkrise geht knapp ein Drittel der Travel Manager aus 24 Ländern davon aus, dass sich die Wirtschaft dieses Jahr negativ auf ihren Geschäftsbereich auswirken wird. Die Geschäftsreisenden selbst, die im Rahmen der 11. International Travel Management Study von AirPlus zum ersten Mal befragt wurden, zeigen sich jedoch optimistischer. In der Schweiz bleibt die Situation aufgrund des starken Frankens auch 2016 herausfordernd.


Für Schweizer dürfen Geschäftsreisen gerne auch etwas länger dauern
AirPlus,

Viele Schweizer Travel Manager erachten Geschäftsreisen als Motivation für die Mitarbeiter. Eine von AirPlus International durchgeführte Studie unter 941 Travel Managern zeigt, dass Schweizer Geschäftsreisende als unkompliziert und geduldig gelten – jedenfalls solange die Reise gut geplant ist und genügend Zeit eingerechnet wird, um die Destination zu erkunden.




loading...
FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS