Alle aktuellen Medieninformationen unserer Kunden inklusive Bildmaterial in Druckqualität zum Download.



Stadt Baden-Baden genehmigt Bauantrag für umfangreiche Modernisierung des Europäischen Hof
Europäischer Hof Baden-Baden,

Die zuständigen Behörden der Stadt Baden-Baden haben den im Juli 2015 gestellten Bauantrag des Eigentümers des Europäischen Hofes, die Europäischer Hof Kaiserallee Immobilien 1+2 GmbH & Co.KG, für die umfassenden Abbruch-, Neubau-, Umbau- sowie Modernisierungsmaßnahmen genehmigt. Die offizielle Genehmigung wurde heute im Rahmen eines Ortstermines von der Oberbürgermeisterin Margret Mergen sowie dem Ersten Bürgermeister der Stadt, Werner Hirth, an den Bauherren und Eigentümervertreter, Martin Buchli-Caspar, Geschäftsführer des Immobilienfonds, sowie Peter W. Kruse, Inhaber des gleichnamigen Architektenbüros aus Baden-Baden, übergeben.



Zum Valentinstag fahren Verliebte in Wien gratis mit dem Hop on Hop off Bus
Vienna Sightseeing Tours,

Wer heuer zum Valentinstag in Wien etwas Außergewöhnliches mit seinem Schatz unternehmen will, muss nicht lange suchen. Vienna Sightseeing Tours lädt alle Verliebten ein, kostenlos mit den Hop on Hop off Bussen unterwegs zu sein. Am 14. Februar  kann man sich auch nochmals ganz frisch in Wien verlieben.




La Skieda: Weltweit grösstes Telemark Festival
Livigno,

Skifahrer, die mit grazilen Ausfallschritten nahezu mühelos und elegant in die Kurven gleiten. Wer der Faszination Telemarken auf den Grund gehen möchte, ist in Livigno vom 2. bis 9. April  zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Dann findet im malerischen Skiort an der italienisch-schweizerischen Grenze das weltweit grösste Telemark-Festival «La Skieda» statt.





Formen in Weiss: Schneeskulpturen
Tourismusverband Paznaun – Ischgl,

Beim Schneeskulpturenwettbewerb «Formen in Weiss» haben Künstler mitten im Skigebiet eine Zirkusmanege aus Schnee erschaffen. Die Südtiroler Simon Rauter und Peter Waldboth sind mit ihrer Figur «Lion» zu den Siegern gekürt worden. Das Beste: Die Skulpturen stehen in Ischgl noch bis Anfang Mai auf den Pisten.






Warm-up für den Weltwirtschaftsgipfel 2016
Steigenberger Hotel Group,

Traditionsgemäss ist das Steigenberger Grandhotel Belvédère in Davos Hotspot des Welt-wirtschaftsgipfels. In diesem Jahr treffen sich vom 20.-23. Januar 2500 Teilnehmer aus 100 Ländern im eindrucksvollen Ambiente, darunter 40 Staats- und Regierungsoberhäupter sowie Top-Manager globaler Konzerne und internationale Showstars.








loading...
FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS